www.mtb-sport.de - die Mountainbike Seite im Netz!

Direkt zum Seiteninhalt
GEWINNSPIEL
Gemeinsam mit der Firma
RUDY PROJECT verlosen wir eine RUDY PROJECT Astral Sportbrille. Viel Glück!




24.05.-26.05.2024


13.-15.09.2024
Mautbox von maut1.de - Mit der Mautbox von maut1.de Staus sparen und schneller in den Urlaub fahren. In der Hitze Italiens an der Mautstation Schlange stehen. Auf dem Rücksitz quengeln die Kinder und die Fahrt will einfach kein Ende nehmen. Wenn man doch nur schneller vorankommen könnte…  Kann man! Mit der Mautbox von maut1.de kann man auf reservierten Fahrspuren, welche von manuellen Zahlern nicht genutzt werden können, am Stau an der Mautstation vorbeifahren. So müssen muß man an der Mautschranke nicht mehr stehenbleiben, sondern kann einfach durch die Mautstation fahren. maut1.de ist der erste deutsche Anbieter, bei dem man eine Mautbox beziehen kann, die ohne einen Wechsel von Geräten (bisher je Land eine Mautbox!) in fünf Ländern zugleich genutzt werden kann. Die maut1.de Mautbox für Fahrzeuge bis 3 Meter Höhe kann in Italien, Frankreich, Spanien und Portugal sowie Kroatien (derzeit noch ohne Istrien) genutzt werden. Man muss sich nicht mehr um passendes Bargeld oder die Kreditkartenzahlung kümmern und kann seine Reise genießen. Die Mautbox wird vor Fahrtantritt an der Windschutzscheibe angebracht, nimmt per Funk Kontakt mit der Mautstation auf, die Schranke geht auf und die Mautgebühren sind bezahlt. maut1.de kümmert sich um alles und rechnet die Mautgebühren monatlich mit einer transparenten Rechnung ab, auf der alle Fahrtstrecken aufgelistet werden. Weitere Informationen hier...

Martermühle - Der neue Camper Kaffee – perfekt für alle Rausgänger. Campen boomt. Ob mit Wohnmobil, Fahrrad plus Zelt oder dem Caravan. Outdoor-Urlaub ist die perfekte Abwechslung zum stressigen Alltag, ein erholsames Abenteuer, das nach Freiheit und Individualität schmeckt. Worauf bei den Ferien im Freien allerdings niemand verzichten will, ist auf die gewohnt gute Tasse Kaffee am Morgen oder auf den Must-have-Espresso nach dem Essen. Die oberbayerische Kaffeerösterei Martermühle hat sich dieses Themas angenommen und für alle Camping – und Outdoorfreaks einen handgerösteten Camper Kaffee und -Espresso auf den Markt gebracht.  Die eigene Begeisterung für die urwüchsige Natur des Voralpenlandes hat die Kaffeeröster dazu inspiriert, einen Kaffee zu rösten, der nach Abenteuer und Erlebnis unter freiem Himmel schmeckt. Mit ihren Kaffeebauern aus aller Welt sind sie auf Du und Du und kennen die Plantagen, auf denen die Kaffeebohnen mit viel Liebe und Zeit wachsen dürfen. Verwendet werden nur beste, mit großer Sorgfalt ausgewählte Bohnen, ganz pur und ohne Zusätze.  Jede Bohne darf bei der schonenden Handröstung im Trommelröster ihren ganz eigenen Charakter entfalten und mit einzigartigen Aromen zum säurearmen und natürlichen Geschmackserlebnis wachsen. Weitere Informationen hier...

deuter feiert 40 Jahre Aircomfort Rückensystem und präsentiert die neueste AC Lite Serie. 1984 entwickelte deuter ein patentiertes Rückensystem für Rucksäcke, das bis heute für hohen Komfort bei vielen Rucksackmodellen sorgt. Insbesondere bei Rucksäcken mit kleinem bis mittlerem Volumen setzt deuter mit dem Aircomfort-System auf maximale Belüftung. So auch bei den AC Lite Modellen: Eine federleichte und bequeme Rucksack-Serie für sportliche Tagesausflüge, mit maximaler Luftzirkulation am Rücken. 40 Jahre lang hat sich das Aircomfort Rückensystem bereits bewährt. Denn nichts geht über bequeme Rucksäcke mit einem angenehmen Material und einer guten Belüftung am Rücken. Deshalb kommt das Aircomfort Rückensystem auch bei der Wanderrucksack Serie AC Lite zum Einsatz. Foto: deuter Weitere Informationen hier...

Play Dirty: der neue Primer Mips MTB Helm von Sweet Protection. Die  Adrenalinschübe auf technischen Trails, harte Drops und schnelle  Kurven: all das vereint der neue Trail-, Enduro- und All-Mountainbike  Helm Primer Mips von Sweet Protection mit bester Sicherheit und  maximalem Komfort - ohne den Geldbeutel zu sprengen. Das  Thema Sicherheit ist die DNA von Sweet Protection und auch der Primer  Mips reiht sich nahtlos in diese Philosophie ein. Der Helm ist so  konzipiert, dass er dank seiner erweiterten Fläche, seiner Bauweise und  seiner durchdachten Features maximalen Schutz bei High-Performance  Aktivitäten bietet. Sweet Protection den Helm dazu mit einer  Zweischalenkonstruktion ausgestattet, die ihn noch robuster macht: Die  äußere PC-Schale (Polycarbonat) ist so konstruiert, dass der Helm eine  äußerst hohe Schlagfestigkeit und Stoßdämpfung mit sich bringt. Darunter  wird beim Primer Mips das EPS-Material per In-Mold-Verfahren direkt in  die PC-Schale eingespritzt, um die bestmögliche Verbindung der beiden  Schichten zu gewährleisten. Foto: Sweet Protection Weitere Informationen hier...

VAUDE Moab Control 20: Technischer MTB-Rucksack mit Aeroflex Control Rücken. Der Name sagt alles: mit dem hinterlüfteten Aeroflex Control Rückensystem bietet der Mountainbike-Rucksack Moab Control einzigartigen Komfort auf langen Touren. Zur guten Belüftung bei schweißtreibenden Anstiegen wird das Rückensystem auf Spannung gebracht. Für die Abfahrt lässt sich das System zum Körperkontaktrücken wandeln. Dadurch rückt der Lastschwerpunkt näher an den Körper, was ein unbeschwertes Bike-Handling auf kniffligen Strecken unterstützt. Mit 20 Litern Volumen bietet der Moab Control ausreichend Platz für das Gepäck auf ausgedehnte Tagestouren. Verstellbares Rückensystem - Durch die Shifting Back Length kann der Schultergurtansatz stufenlos an die Rückenlänge angepasst werden. Der komfortable Hüftgurt und der Brustgurt sorgen für perfekten Sitz mit optimaler Bewegungsfreiheit auf dem Rad. Der Mountainbike-Rucksack ist in drei Fächer mit insgesamt 20 Liter Volumen unterteilt: ein großes Hauptfach für Regenbekleidung und Proviant, ein Wertsachenfach mit innenliegender Reißverschlusstasche und ein Werkzeugfach an der Rucksackfront, in dem alles gut organisiert und schnell griffbereit verstaut werden kann, was bei einer Panne benötigt wird.Die Helmhalterung kann in der unteren Front des Rucksacks ordentlich verstaut werden, während eine kleine Tasche auf dem rechten Hüftgurtflügel ausreichend Platz für Kleingeld oder einen Snack bietet. Zur Ausstattung gehören darüber hinaus elastische Seitentaschen, ein separates Trinkblasenfach, Kompressionsriemen im Seitenbereich, ein Loop auf dem Träger für die Sonnenbrille und eine Regenhülle, die sich im separaten Bodenfach des Rucksacks befindet. Foto: Vaude Weitere Informationen hier...

Outdoor Research - Freewheel Mountainbike Kollektion - Outdoor Research ist als renommierter Hersteller von High-Performance-Outdoor-Ausrüstung bekannt. Das in Seattle ansässige Unternehmen, das sich auf die Herstellung von technischer Bekleidung und Ausrüstung für Outdoor-Aktivitäten wie Bergsteigen, Wandern, Fels- und Eisklettern spezialisiert hat, wurde 1981 von Ron Gregg gegründet. Ron Greg, ein Kernphysiker, kombinierte seine Leidenschaft für die Natur mit seinem wissenschaftlichen Hintergrund, um Ausrüstung zu entwickeln, die den spezifischen Bedürfnissen von Outdoor-Enthusiasten gerecht wird. Die funktionelle Outdoor-Bekleidung von Outdoor Research wird seit Jahren von Radsportlern genutzt, obwohl sie eigentlich nicht explizit für das Mountainbiken entwickelt wurde. Die vielseitigen Kleidungsstücke von Outdoor Research verfügen über die qualitativen und technischen Eigenschaften, die sie zu Allround-Bekleidung für alle Arten von Abenteuern machen – eben auch fürs Mountainbiken. Neu präsentiert Outdoor Research seine erste Mountainbike-Kollektion. In die Freewheel-Kollektion, eine achtteilige Mountainbike-Linie, die im Frühjahr 2024 vorgestellt wird, sind jahrelange Produktexpertise und technisches Design-Know-how eingeflossen. "Die Gespräche mit unseren Kunden haben uns gezeigt, dass es einen echten Bedarf an besser sitzender, technisch ausgereifter Trailriding-Bekleidung gibt. Daher war es für uns ein logischer nächster Schritt, direkt in die Kategorie Trailriding zu expandieren", so Kylene Wolfe, Senior Product Manager of Sportswear bei Outdoor Research. Fotgo: Outdoor Research Weitere Informationen hier...

SHIMANO geht Partnerschaft mit UCI Downhill Meisterin Camille Balanche für die Saison 2024 ein - Bereit zum Shredden in der kommenden Saison. Shimano freut sich, eine neue Partnerschaft mit dem UCI-Downhill-Weltmeister Camille Balanche bekannt zu geben. Die Schweizerin, die für DORVAL AM COMMENCAL fährt, hat bereits bemerkenswerte Erfolge erzielt, indem sie die UCI Downhill-Weltmeisterschaft 2020 gewann und sich 2022 den Gesamtweltcup-Titel sicherte. Camille wird diesen Sommer im Rahmen dieser neuen Zusammenarbeit die Trails unsicher machen. Sie wird in dieser Saison exklusiv die GE900-Schuhe von Shimano tragen. „Shimano liefert hochwertige und leistungsstarke Komponenten für alle meine Bikes. Das ist alles, wonach ich suche", so Camille über die Partnerschaft. „Shimano ist außerdem eine super kultige Marke, die ich mit Stolz vertrete.“ Camille betont, wie wichtig es ist, sich mit der besten Unterstützung für Spitzenleistungen zu umgeben, einschließlich erstklassigem Training, Erholung und Ernährung, zusammen mit sorgfältig abgestimmten Komponenten für jedes Rennen in der kommenden Saison. Die globale Präsenz von Shimano bei jedem Weltcup-Event bietet zusätzliche Sicherheit und stellt sicher, dass alle technischen Probleme behoben werden können. Foto; Shimano Weitere Informationen hier...

TEAM NEWS / RACING NEWS / TEAM NEWS / RACING NEWS
STOP&GO MARDERABWEHR MTB TEAM - Julian Schelb holt Silber und Bronze bei den Mountainbike-Europameisterschaften! Julian  rockt die EM und räumt souverän in beiden Rennen als bester deutscher  Fahrer eine der heißbegehrten Medaillen ab. Hier gibt es extra für Dich  eine kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Infos zur EM:  Silber und Bronze bei den Mountainbike-Europameisterschaften in Rumänien! Nachdem Julian im Shorttrack (XCC) am Donnerstag bereits Vizemeister  wurde, sicherte er sich am Sonntag Nachmittag im olympischen Rennformat  (XCO) die Bronzemedaille.  Damit beweist Julian wieder einmal eindrücklich, dass er zur Weltspitze des Mountainbike-Profisports gehört. Vize-Meister XCC - Im Shorttrack der Männer hat Julian Schelb am Donnerstag bei der EM im rumänischen Cheile Grädistei die  Silbermedaille geholt. Auf Rang vier liegend hat er in den letzten beiden  Runden nochmal ein hohes Tempo angeschlagen um sich von der  Verfolger-Gruppe zu lösen. Seine Taktik ging voll auf, in der letzten  Runde konnte Julian auf den bis dahin auf Platz 2 liegenden Luca Braidot aufschließen, ihn schließlich hinter sich lassen und  sich so den verdienten Vizemeister-Titel sichern.BRONZE XCO - Nachdem er am Donnerstag den Vize-Europameister-Titel im XCC gewonnen hatte, setzte Julian Schelb am Sonntag in der olympischen  Disziplin XCO seine Erfolgsserie fort. Vom 28 Rang kämpfte er sich vor  und zeigte dabei beeindruckende Entschlossenheit! In einem  atemberaubenden  Finale überholte er seine Konkurrenten noch kurz vor dem Ziel und  sicherte sich  somit die Bronzemedaille. Seine Leistung beweist erneut, dass er zur Weltspitze des Mountainbike-Sports gehört.   Foto: Stop & Go MTB Team Weitere Informationen hier...

LEXWARE MOUNTAINBIKE TEAM - EM-Medaillen für Nina Benz und Carla Hahn /  Unfassbares Pech für Max Brandl am Ende. Was für ein Tag für das Lexware Mountainbike Team bei der Europameisterschaft  in Cheile Grădiștei in Rumänien. Bei Dauerregen, einstelligen  Temperaturen und schwierigsten Bedingungen hat sich zunächst Carla Hahn  im Cross-Country-Rennen der Klasse U23 den zweiten Platz gesichert. Nach  EM-Bronze im Short Track nun Silber über die längere Distanz: "Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Das kommt völlig unerwartet." Kurze Zeit  später erkämpfte sich Nina Benz (Foto oben/rechts) im Eliterennen der  Frauen den dritten Platz, es ist die dritte Medaille für das Team, das seinen Sitz im Dreisamtal und Hochschwarzwald hat. Was für ein Tag für  Lexware aber auch, was das Rennpech betrifft: Max Brandl hatte im  Männerrennen als Dritter zu Beginn der letzten Runde die Medaille schon  vor Augen, dann verlor sein Hinterrad Luft. Auf dem platten Reifen legte  er mehr als die Hälfte der Schlussrunde zurück, musste zwei Konkurrenten passieren lassen und wurde Fünfter. Teamkollege David List  erreichte das Ziel als Sechster. Im Cross-Country-Rennen der U-23-Männer hatten sich am Tag zuvor Lennart Krayer und Paul Schehl vom Team  Lexware bei trockenen Bedingungen ebenfalls die Plätze fünf und sechs  erkämpft. Weitere Informationen hier...

deuter: Xberg - die multifunktionale all-in-one-Lösung für Bike-Commuter*innen. Viel Stauraum und ein freier Rücken Fahrradtaschen sind genauso praktisch wie das Rad als Verkehrsmittel in der City. Auf dem Weg zum Einkaufen oder zur Arbeit funktionieren sie als perfekter das Bike. Doch das Tragen der Taschen ist meist nicht so ergonomisch und praktisch wie mit einem Rucksack. Und so steht man oft vor der Qual der Wahl: Fahrradtasche oder Rucksack? Doch jetzt gibt es eine Lösung: Der neue deuter Xberg vereint die Vorteile einer Radtasche mit denen eines coolen, nachhaltigen urbanen Bike-Rucksacks. Geht doch!

Innovativer Klappmechanismus - Mit dem Rad zur S-Bahn oder zum Fahrrad-Stellplatz in der City und dann weiter zu Fuß in die Arbeit oder zum Shoppen - Pendler*innen mögen´s gerne flexibel. So vielfältig der Alltag, so anpassungsfähig ist der Xberg von deuter. Nach dem Motto "Aus 1 mach 2" verwandelt ein Klappmechanismus den praktischen Stadtrucksack mit reflektierenden Elementen ruckzuck in eine Fahrradtasche und umgekehrt. Und schon geht´s zu Fuß weiter. Weitere Informationen hier...
Fotos: (c)  DEUTER

NEWS

NORTHWAVE - HAMMER PLUS. In der heutigen Radsportwelt scheint der Aufstieg des Schotters nicht mehr aufzuhalten zu sein und verführt alte und neue mit einer neuen, abenteuerlicheren und unkon-ventionelleren Herangehens-weise an das Zweiradfahren,  In seiner unaufhaltsamen Aus-breitung verführt und erobert der Schotter weiterhin neue Liebhaber, von denen viele Viele von ihnen sind von der neuen Heran-gehensweise an das Radfahren überzeugt: abenteuer-licher und unkonventioneller, selbst wenn es sich nur um einen kurzer Ausflug an einem Frühlings-wochenende.  Weitere Informationen hier...

Foto: (c) Northwave

NEWS

pd-f pressedienst-fahrrad - Fragen zum Fahrradkauf, die sich jede:r stellen sollte. Wer sich 2024 ein neues Fahrrad kaufen möchte, findet im Fachhandel eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Um den Überblick zu bekommen und das passende E-Bike oder Fahrrad zu finden, bietet der pressedienst-fahrrad eine Reihe an Fragen, die man sich stellen sollte, bevor man einen Laden aufsucht. Grundsätzlich: E-Bike oder Fahrrad? Die wichtigste Frage vorab: Will man ein Rad mit Motorunterstützung oder wird man auch ohne E-Antrieb glücklich? Weitere Informationen hier...

Foto: (c) pd-f pressedienst fahrrad
www.r-m.de

NEWS

CamelBak® präsentiert Podium® Titanium und Podium Steel - Die ultimativ isolierte Fahrradflaschen. Hochwertige, langlebige Materialien, raffiniertes Design und vertrautes Trinkerlebnis: Die neuen Podium-Flaschen aus Titan oder Stahl passen überall hin, auf dem und abseits des Fahrrads. CamelBak®, der weltweit führende Hersteller von Trinksysteme für Athleten, ist stolz darauf, neue isolierte Versionen seiner legendären Podium Fahrradflasche zu präsentieren. Sie sind jetzt online und in den besten Fahrradgeschäften in ganz Europa erhältlich.

Podium Titanium ist eine komplette Neuheit. Es ist die ultimative, ultraleichte Fahrradflasche für Radfahrer, die das Beste wollen. Mit einer Kombination aus innovativem Design und hochwertigem Material sorgt sie für eine erstklassige Flüssigkeitszufuhr. Wenn kaltes Wasser ein Muss ist, bietet diese Flasche dank ihrer doppelwandigen Vakuumisolierung und dem cleveren Trinksystem 7 Stunden lang kühles Wasser. Diese neue Flasche passt in die meisten Flaschenhalter und kann auch außerhalb des Radfahrens als normale Trinkflasche verwendet werden. Weitere Informationen hier...

Foto: (c) Camelbak

Zurück zum Seiteninhalt